EUROFILTRATOR - Reinigung, Rückhaltung und Versickerung von Regenwasser unter Verkehrsflächen
Filterschacht
Kammerrigole SC 740 & 310
Schmutzfangtunnel
MC 3500 Kammer
Rigolenzubehör
Stetator 2.0 Drossel
Retentionszisternen
Aquatum 300 Filter
Stormtech MC 3500 Kammer


Die Stormtech MC 3500 Kammern sind für den Bau von Kammerrigolen zur Regenwasser-Versickerung und –Rückhaltung konstruiert. Sie erfüllen die hier gestellten Anforderungen in besonderer Weise. Die durch das CSTB in Paris bauartzugelassene Verlegetechnik ermöglicht den oberflächennahen Einsatz (Mindestüberdeckung 75 cm über Kammerscheitel) bei Schwerlastverkehrsflächen (SLW 60).


Das System besteht nur aus 2 Bauteilen. Der Versickerungskammer und der Endplatte. Die Kammern werden ineinander gesteckt auf einer Palette angeliefert (s.a. Bild). So können sie platzsparend auf der Baustelle zwischengelagert werden.



Die 114 cm hohen MC 3500 Kammerelemente ermöglichen außerordentlich kompakte Bauweisen von Kammerrigolen. Diese Bauart wird besonders bei dichter Bebauung, bei kleinen Versickerungsfenstern im Falle von Grundstücken, bei denen der Boden mit Altlasten belastet ist sowie bei Bodenaustausch angewendet.



Die Kammern lassen sich mit zwei Personen im Graben verlegen, da sie 56 kg schwer sind. Sie werden einfach auf der letzten Rippe aufeinander gesteckt. So können in sehr kurzer Zeit auch größere Mengen von Kammern äußerst wirtschaftlich installiert werden. Anschließend erfolgt die maschinelle Verfüllung der Rigole mit sauberem Schotter (Mindestkorngröße 18 mm).




Technische Daten Stormtech MC 3500 Kammer




Regelschnitt Rigole mit Stormtech MC 3500 Kammer