EUROFILTRATOR - Reinigung, Rückhaltung und Versickerung von Regenwasser unter Verkehrsflächen
Filterschacht
Kammerrigole SC 740 & 310
Schmutzfangtunnel
MC 3500 Kammer
Rigolenzubehör
Stetator 2.0 Drossel
Retentionszisternen
Aquatum 300 Filter
Aquatum 300
Sieben Sie noch oder filtern Sie schon?

Investieren Sie gleich richtig!

Die heute auf dem Markt erhältlichen Filtersiebe haben eine Maschenweite von ca. 0,5 mm. Das sind 500 µm. Mit solchen Sieben kann man zwar Blätter, Zweige, Vögel und Insekten abfischen aber keine Staub- und Russpartikel, die sich auf dem Dach absetzen und bei jedem Regen in die Zisterne gespült werden. Im Laufe der Zeit bildet sich eine Schlammschicht im Sammelbehälter. Damit diese nicht permanent in den Wasserkreislauf des Hauses eingespült wird muss die Zisterne einen beruhigten Zulauf haben und eine schwimmende Entnahme besitzen. Der beruhigte Zulauf dient dazu, dass der abgesetzte Schlamm nicht aufgewirbelt wird und die schwimmende Entnahme sorgt für den halbwegs klaren Wasserabzug zwischen Bodenschlamm und den durch Faulprozesse entstehenden Schwimmschlamm



Der Aquatum 300 Filter ersetzt alle normalerweise notwendigen Siebe und Filterkörbe, den beruhigten Zulauf und die schwimmende Entnahme.


Aquatum 300 für anspruchsvollen Entwässerungskomfort!

Aquatum 300 ist ein einzigartiges, völlig neues Filtrationssystem für Regenwasserzisternen. Unser Grundprinzip ist, das das Regenwasser sauber sein muss, bevor es in die Zisterne kommt und dort gespeichert wird.
Durch die einzigartige Partikelrückhaltung bis zu 1 µm(0,001 mm) werden nahezu alle Staub- und Russpartikel herausgefiltert und vollautomatisch in den Abwasserkanal weggespült. Die Filterqualität ist damit etwa 500-fach besser als der derzeit marktübliche Standard. Das lästige Reinigen der Filter und der Zisternen entfällt komplett, da das System selbstreinigend ist. Das System spült den Filter wöchentlich. Durch die regelmäßige, automatische Selbstreinigung kann der Filter weder verstopfen noch trocken laufen. Selbst bei geringsten Regenmengen und langen Trockenperioden verliert das Gerät weder Funktion noch Qualität.

Unser Filtersystem Aquatum 300 sorgt für absolut sauberes Wasser in Ihrer Zisterne. Durch Tiefenfiltration werden selbst Feinstaub- und Russpartikel aus dem Regenwasser gefiltert und automatisch in den Kanal gespült. Das System verhindert zuverlässig und komfortabel die Verschlammung Ihrer Zisterne und verhindert somit übelriechendes Wasser!

Aquatum 300 ist eine völlig neue dreidimensionale Filteranlage für Regenwasserzisternen. Gegenüber handelsüblichen Filtern, die eine Maschenweite von 0,5 mm (=500µm) haben, filtert die Aquatum 300 eine Partikelgröße von bis zu 1µm aus dem Regenwasser.

Die automatische Rückspülung des Filters sorgt für einen sauberen Filter bei maximalem Entwässerungskomfort.


Technische Daten
Produktbeschreibung:

Aquatum 300 besteht aus der Filtereinheit, einem
Verbindungsschlauch der Spülpumpe sowie Steuerungs- und
Überwachungseinheit.

Einsatzfeld: Regenwasserfiltration
Aufstellung: nass, in der Zisterne
Zulaufhöhe:

min. 50 cm - max. 200 cm
(Oberkante Filter - Ablauf Zisterne)
Maximale Eintauchtiefe 5 m

Durchfluss:

im Mittel 1.000 Liter/h

Spülung: automatisch, 1 x wöchentlich, mit einer Dauer von 1 Minute
Spülwasser: 90 Liter pro Spülung
Abmessungen Filtereinheit

Höhe 89 cm
Durchmesser 32 cm


Als Fachhändler beraten wir Sie gern beim Einsatz des Aquatum 300 – rufen Sie uns an!

Weitere Produktinformationen finden Sie hier: www.aquatum.de